Fussball 1. Liga

Martin Lengen - SC Düdingen

Am Wochenende ertönt der Anpfiff für die neue Saison in der Fussball 1. Liga. Mit von der Partie sind mit Düdingen, Freiburg und Portalban auch drei Freiburger Mannschaften. Der SC Düdingen konnte sich in der vergangenen Saison nur dank Mithilfe in der 1. Liga halten. Zum Ende der Saison wurde sogar der Trainer Martin Lengen beurlaubt. Nun ist der langjährige SCD-Trainer wieder an der Seitenlinie des Birchhölzli-Klubs und will die neue Saison mit Elan in Angriff nehmen.

Martin Lengen spricht offen über die neue Saison und seine "Rückkehr" nach der Beurlaubung:

Hier der Spielplan der Freiburger Mannschaften in der 1. Liga.

skippr-Interview

André Schulheiss - Präsident Fanclub Sense

Der Fanclub Sense organisiert seit Jahren die Busfahrten an die Auswärtsspiele von Freiburg-Gottéron. Wir haben den Präsidenten André Schultheiss in der Freiburger Unterstadt getroffen, um ihn über den Fanclub Sense, die vergangene Gottéron-Saison, die kommende Spielzeit und über alte schöne Zeiten auszufragen:

Wir freuen uns zudem unseren User/innen mitzuteilen, dass wir auch in der kommenden Gottéron-Saison für jedes Auswärtsspiel der Drachen eine Busfahrt inkl. Eintrittskarten für je zwei Personen verschenken werden.

Südwestschweizerisches Schwingfest Kerzers

Motivationsvideo für die Freiburger Schwinger

In den letzten zwei Jahrzehnten haben Freiburger Schwinger für grosse Erfolge und viele Emotionen gesorgt. Diese Heldentaten waren den Freiburger Schwingern am "Heimfest" in Kerzers sicher eine Motivationsspritze. Im Video sehen wir Hans-Peter Pellet, Michael Nydegger, Stefan Zbinden und Benjamin Gapany:

skippr-News

"Sensler Saga - Hörti Zytte" kommt 2018 wieder

Gute Nachrichten für all diejenigen Deutschfreiburger/innen, die für die diesjährige Aufführung des Theaters Hörti Zytte keine Eintrittskarten bekommen haben. Das Theater wird im Jahr 2018 wiederholt. Ausverkaufte Vorstellungen, zufriedene Besucher und ein Team mit einer positiven Stimmung, seien die Gründe warum das Freilichttheater im Sommer 2018 wieder durchgeführt werde, schreibt der Veranstalter in einer Medienmitteilung.

Hier ein Ausschnitt der Medienmitteilung von Theater Hintercher:

(Vergrösserung per Klick auf das Bild)

Familienaktivitäten für die Sommerferien "zu Hause"

Der Sommer im Kanton Freiburg hat viel zu bieten! Hier ein paar Vorschläge für Familien, die die Ferien in unserer Region geniessen.

Bergabenteuer:

- Mit Monster-Trottinetts die Riggisalp hinunter sausen (Bild)

- Sommerrodeln (Schwarzsee oder Moléson)

- Kuhglockengolf (Schwarzsee)

- Hochseilpfad Kletterpark (Charmey)

Auf dem See:

- Stand up Paddling (Murtensee, Schwarzsee, Schiffenensee)

- Pedalo (Murtensee, Schwarzsee, Schiffenensee)

- Kanu (Murtensee, Schwarzsee, Schiffenensee)

- Beachvolleyball (Murten)

- Pétanque

- Minigolf

Themenpfade / Erlebnisse:

- Sensebezirk: Riggli-Weg oder Häxewääg (Schwarzsee), Magdalena-Einsiedelei (Düdingen)

- Seeland: Gemüsepfad (Grosses Moos), Pfahlbauerdorf (Gletterens), Grande Cariçaie und Champ-Pittet (Estavayer-le-Lac & Yverdon-les-Bains)

- Stadt Freiburg: Planetenweg (Marly)

Wanderungen:

- Breccaschlund

- Galterntal

- Jaunbachschlucht

Schlechtwetterprogramm:

- Seeland: Papiliorama (Kerzers), Kartbahn Expodrom (Muntelier), Froschmuseum (Estavayer-le-Lac)

- Sensebezirk: BEO Funpark (Bösingen)

- Stadt Freiburg: Modelleisenbahn Kaeserberg (Granges-Paccot), FriBowling (Freiburg), Marionettenmuseum (Freiburg), Naturhistorisches Museum (Freiburg), Puppen- und Teddybären-Paradies (Freiburg)

- Greyerzerland: Les Bains de la Gruyère (Charmey), Maison Cailler Schokoladenfabrik (Broc), Electrobroc (Broc), Greyerzer Schaukäserei (Pringy), ...


Für mehr Informationen zu den einzelnen Aktivitäten einfach googlen.