Deutschfreiburger Gemeinden

Wir gratulieren Plaffeien zum Titel der schönsten Gemeinde Deutschfreiburgs

Vor einigen Tagen haben über 1000 Deutschfreiburger/innen die schönste Gemeinde Deutschfreiburgers erkürt (siehe Bericht unten). Zeit der Gemeinde Plaffeien zu gratulieren:

Bericht in der La Liberté

In der Zwischenzeit hat auch die Tageszeitung "La Liberté" über die skippr-Abstimmung berichtet. Zum Artikel geht es mit einem Klick auf das Bild:

Über 1000 Deutschfreiburger/innen haben entschieden

Plaffeien ist die schönste Gemeinde Deutschfreiburgs

Die Umfrage zur schönsten Gemeinde Deutschfreiburgs ist abgeschlossen. Insgesamt gingen 1088 Stimmen ein. Vor einigen Tagen hatte die Weltwoche das Schweizer Gemeinde-Rating 2017 herausgegeben. Dort wurde vor allem die Infrastruktur, die Steuerbelastung sowie die Sicherheit der Gemeinden mit mehr als 2000 Einwohner/innen verglichen. Freiburg wurde zur attraktivsten Gemeinde gewählt und Plaffeien schnitt im Rating gar nicht gut ab. Wir haben nun bei den Deutschfreiburger/innen nachgefragt, welches die schönste Gemeinde Deutschfreiburgs ist und das Umfrageresultat erstaunt:

Hier die fünf Gemeinden mit den meisten Stimmen:

1. Plaffeien (158 Stimmen)

2. Düdingen (121 Stimmen)

3. Heitenried (92 Stimmen)

4. Tafers (88 Stimmen)

5. Murten (81 Stimmen)

Hier findet ihr die detaillierten Resultate der Umfrage: 

(Vergrössern per Klick auf das Bild)

Hier die Prozentzahlen:

Kinderkleider- und Spielzeugbörsen Herbst 2017

Mi, 13.09. in Bösingen in der Aula, ab 14.00 Uhr

Sa, 16.09. in Tentlingen im Rest. Sternen, 9.00-11.00 Uhr

Mo, 18.09. in Alterswil im Schulhaus Beniwil, 14.00-16.30 Uhr

Sa, 23.09. in Ried bei Kerzers bei der Turnhalle, 14.00-16.00 Uhr

Mo, 25.09. in St. Antoni im Pfarreihaus der kath. Kirche, 13.30-16.15 Uhr

Sa, 07.10. in Schmitten im MZS der Schule, 9.00-11.30 Uhr

Do, 12.10. in Düdingen im BGZ, 12.30-15.00 Uhr

Falls wir eine Börse vergessen haben, bitte melden an info@skippr.ch oder 079 950 15 71

Kinderkleider- und Spielzeugbörsen Frühling 2018

14.03. in Bösingen in der Aula, 14.00 Uhr

17.03. in Schmitten im MZS der Schule, 9.00-11.30 Uhr

19.03. in Alterswil im Schulhaus Beniwil, 14.00-16.30 Uhr

24.03. in Giffers im Rest. zum Roten Kreuz, 9.00-11.00 Uhr

24.03. in Ried bei Kerzers bei der Turnhalle, 14.00-16.00 Uhr

Falls wir eine Börse vergessen haben, bitte melden an info@skippr.ch oder 079 950 15 71

Über 1000 Deutschfreiburger/innen haben entschieden

Plaffeien ist die schönste Gemeinde Deutschfreiburgs

Die Umfrage zur schönsten Gemeinde Deutschfreiburgs ist abgeschlossen. Insgesamt gingen 1088 Stimmen ein. Vor einigen Tagen hatte die Weltwoche das Schweizer Gemeinde-Rating 2017 herausgegeben. Dort wurde vor allem die Infrastruktur, die Steuerbelastung sowie die Sicherheit der Gemeinden mit mehr als 2000 Einwohner/innen verglichen. Freiburg wurde zur attraktivsten Gemeinde gewählt und Plaffeien schnitt im Rating gar nicht gut ab. Wir haben nun bei den Deutschfreiburger/innen nachgefragt, welches die schönste Gemeinde Deutschfreiburgs ist und das Umfrageresultat erstaunt:

Hier die fünf Gemeinden mit den meisten Stimmen:

1. Plaffeien (158 Stimmen)

2. Düdingen (121 Stimmen)

3. Heitenried (92 Stimmen)

4. Tafers (88 Stimmen)

5. Murten (81 Stimmen)

Hier findet ihr die detaillierten Resultate der Umfrage: 

(Vergrössern per Klick auf das Bild)

Hier die Prozentzahlen:

SenseBike Alterswil 2017

Schönes Jubiläum

Die Organisatoren der 25. Ausgabe des SenseBike in Alterswil ziehen eine positive Bilanz. Schönes Wetter, keine Verletzte, begeisterte Zuschauer und viele Teilnehmer/innen.

Bilanz-Interview mit OK-Präsidenten Sandra Brügger: