skippr-Umfrage

Sonne + Kernenergie - Unsere Zukunft

Vor rund 40 Jahren war dieser Sticker im Umlauf:

Heute wäre so ein Sticker wegen dem schlechten Image der Kernenergie unvorstellbar.

Darum stellt sich nun die Frage: Was versprechen die Experten heute was sicherlich in Jahren dann
verpönt wird? 

Emoji-Rätsel N°8

Coucou!

Wieder ohne Tipps, dafür etwas einfacher. Wer weiss, was wir suchen?

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir einen Gutschein im Wert von CHF 50.- vom Restaurant d‘Ischhalla.


Auflösungen der letzten Wochen:

RUMTOPF - GewinnerIn: Ruth Aebischer

SOMMER IM DORF - GewinnerIn: Jan Gross

HÖRTI ZYTTE - GewinnerIn: Yannick Neuhaus

WAKE AND JAM - GewinnerIn: Priska Brülhart

UEBERSTORF - GewinnerIn: Margrit Zbinden

FELDSCHIESSEN - GewinnerIn: Patrik Andrist

GUSTAV - GewinnerIn: Eveline Gugler

Mückenspray selber herstellen

Mücken sind lästig und können so manchen Abend verderben. Doch mit selbstgemachtem Mückenspray könnt ihr die Blutsauger locker abwehren. 

 

Mit diesen 3 Zutaten ist im Handumdrehen ein effektives Anti-Mücken-Spray hergestellt:
- Alkohol (mind. 40%, Wodka geht auch)
- Wasser
- Ätherische Öle: Citronella, Eukalyptus und Lavendel. 

Für eine 100ml Sprayflasche werden 4 EL Alkohol, 5 Tropfen Citronella und je 3 Tropfen Eukalyptus und Lavendel gemischt. Danach die Sprayflasche mit abgekochtem Leitungswasser auffüllen. Fertig ist das Anti-Mücken-Spray.

Weitere coole Rezepte findet ihr auf Pinterest

 

Hier noch ein paar Facts über die Stechmücke

Die Weibchen ernähren sich von Nektar und Blut von Säugetieren und Vögeln, Männchen ausschließlich von Nektar und Pflanzensäften. Nach der Paarung braucht das Weibchen Proteine, die es nur durch die Aufnahme von Blut erhält; also ist Blut notwendig für die Fortpflanzung. Stechmücken nehmen Körperwärme, ausgeatmeten Wasserdampf, Kohlenstoffdioxid (CO2), Schweißgeruch und andere tierische und menschliche Gerüche wahr. So können sie ihre Wirte finden. Eine Studie hat gezeigt, dass Stechmücken besonders auf die Substanz para-Kresol im Schweiß ansprechen. (Quelle: Wikipedia)